UNgehindert Projekt „Roter Drache“

Tauche ein in die Welt des nordwalisischen Fußballs mit WREXHAM AFC – German Supporters!

Werde Teil unserer wachsenden Facebook-Gemeinschaft und erlebe exklusive Einblicke, aktuelle Ergebnisse und leidenschaftliche Diskussionen rund um den Viertligisten.

Der „Rote Drache“ Fan-Club organisiert zudem unvergessliche Reisen zu den Spielen der EFL League 2. Verpasse nicht die Chance, deine Begeisterung zu teilen – Klicke bei Facebook auf „Gefällt mir“ und sei dabei! 🔴⚽👍

#WrexhamAFC#RoterDrache#EFLLeague

Rolf Allerdissen, Initiator des „Roter Drache“ ist ein starker Verfechter von Menschen mit Behinderungen in der Sportwelt.

Als Mensch mit einer Behinderung und einer Leidenschaft für Sport bietet Allerdissen wichtige Beratungsdienst für Organisationen und Vereine und hilft ihnen dabei, ihre Programme inklusiver und gerechter zu gestalten. 

„Ich möchte dazu beitragen, das Narrativ rund um Behinderungen zu ändern – sie sind nicht negativ oder schlecht, sie sind etwas, das das Leben eines Menschen bereichern und ihm helfen kann, in eine positive Richtung voranzukommen“.

Vielen Menschen sei nicht bewusst, dass Behinderungen ein wesentlicher Bestandteil der Gespräche über Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion sind. In Wirklichkeit bezieht sich Behinderung auf alle Diskussionen, die jemand über Rasse, Geschlecht oder andere wichtige Themen führen könnte.

„Behinderung wird in der Diskussion oft außer Acht gelassen, aber sie überschneidet sich tatsächlich mit allen Gesprächen, die wir rund um Diskriminierung führen. Wenn jemand Schwarz, weiblich und queer ist und eine Sehbehinderung hat, ist es genauso wichtig, seine Behinderung zu berücksichtigen.“

Unite For Access 2024

Die Kampagne „Unite For Access“ für gleiche Wettbewerbsbedingungen ist eine jährliche Periode der Inspiration und Feier des guten Zugangs und der Inklusion an Sportstätten.

Willkommen auf der offiziellen Seite „Unite For Access“ 2024.
https://www.levelplayingfield.org.uk/…/unite-for…/

Die Kampagne 2024 läuft von Samstag, 24. Februar, bis Sonntag, 10. März. Der Schwerpunkt wird auf der Sensibilisierung und Förderung der Gleichstellung liegen, um behinderten Sportfans ein inklusiveres Spieltagserlebnis zu ermöglichen.

Jahr für Jahr trägt die Kampagne dazu bei, zu erkennen, warum es für behinderte Fans so wichtig ist, Live-Sport zu sehen, und was die Vereine tun, um dies zu erreichen, wenn wir zusammenkommen

2023 war ein Rekordjahr für die Kampagne, da durch die Beteiligung von 100 % der Sky Bet Championship-Clubs die Gesamtzahl der Teams auf über 120 stieg.

Wenn Sie Teil eines Vereins, einer behinderten Fanvereinigung oder einer anderen Organisation sind, die sich gerne engagieren möchte, wenden Sie sich bitte an info@levelplayingfield.org.uk, um spezielle Materialien zu erhalten

Die Spannung auf dem Level Playing Field wächst: Die ersten Bestellungen für Aufwärm-T-Shirts, Schals und Abzeichen sind bereits eingegangen, während die Produktion des Kampagnenstartvideos im Gange ist.

Hoffentlich können möglichst viele von euch mitmachen. Allgemeine Materialien, die Ihnen bei der Teilnahme an „Unite For Access“ helfen sollen, werden zu einem späteren Zeitpunkt auf dieser Seite verfügbar sein. 


Glossar zur Fahne: Grün steht für Sinnesbehinderungen, einschließlich blinder, gehörloser und taubblinder Gemeinschaften; Blau steht für emotionale und psychische Behinderungen; Weiß steht für nicht offensichtliche und nicht diagnostizierte Behinderungen; Gold steht für Neurodivergenz; und Rot steht für körperliche Behinderungen.