Teaser Blog „ANPFIFF – inklusive Fußballkultur“

Fussball Bundesliga Rollstuhlplatz Tabelle

Die unerfüllten Versprechen der Barrierefreiheit in deutschen Bundesliga-Stadien

Seit Jahren verspricht die Bundesliga ihren Fans und der Öffentlichkeit, eine inklusive und barrierefreie Umgebung in den Stadien zu schaffen. Doch trotz gesetzlicher Vorgaben bleiben viele Stadien weit hinter den Erwartungen zurück.

In einer kürzlich von uns durchgeführten Untersuchung wurde festgestellt, dass von den 18 Bundesliga-Stadien keines die gesetzliche Vorgabe von mindestens 0,5% Rollstuhlplätzen gemessen an der Gesamtkapazität erfüllen. Selbst die Stadien, die nur knapp die geforderte Mindestquote verfehlen sind an einer Hand ab zu lesen, während die Mehrheit der Stadien weit darunter liegt.

Das Freiburg Stadion führt die Liste mit einer Quote von 0,414% an, gefolgt von Mainz (0,402%) und Stuttgart (0,332%). Diese Zahlen zeigen jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Die Realität für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ist in vielen Stadien weit weniger zugänglich.

Stadien wie das Dortmund Stadion, das lediglich 0,089% der Gesamtkapazität für Rollstuhlplätze reserviert, und das Mönchengladbach Stadion: 0,126%, zeigen eine eklatante Vernachlässigung der Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen. Die Versäumnisse erstrecken sich sogar auf renommierte Arenen wie das Olympiastadion in Berlin, das nur eine Quote von 0,223% aufweisen kann.

Die Ausreden sind zahlreich. Einige Stadien verweisen auf architektonische Beschränkungen, andere auf finanzielle Engpässe. Doch diese Ausreden sind nicht akzeptabel. Die Bundesliga und die Stadienbetreiber haben eine moralische und rechtliche Verpflichtung, eine inklusive Umgebung für alle Fans zu schaffen.

Es ist an der Zeit, dass die Bundesliga ihre Versprechen einhält und sicherstellt, dass alle ihre Stadien die gesetzlichen Vorgaben für Barrierefreiheit erfüllen. Nur so können wir sicherstellen, dass alle Fans die gleiche Chance haben, das Spiel zu genießen, unabhängig von ihren körperlichen Fähigkeiten.

Tabelle der Bundesligisten:

  1. Freiburg Stadion: 0,414%
  2. Mainz Stadion: 0,402%
  3. Stuttgart Stadion: 0,332%
  4. Frankfurt Stadion: 0,322%
  5. Darmstadt Stadion: 0,320%
  6. München Stadion: 0,302%
  7. Bremen Stadion: 0,283%
  8. Wolfsburg Stadion: 0,267%
  9. Bochum Stadion: 0,231%
  10. Leipzig Stadion: 0,216%
  11. Köln Stadion: 0,201%
  12. Leverkusen Stadion: 0,192%
  13. Augsburg Stadion: 0,186%
  14. Berlin, Alte Försterei: 0,145%
  15. Hoffenheim Stadion: 0,133%
  16. Heidenheim Stadion: 0,133%
  17. Mönchengladbach Stadion: 0,126%
  18. Dortmund Stadion: 0,089%